Maron b {color:#000000;} i {color:#fffffff;} u {color:#666699;}
Gratis bloggen bei
myblog.de

tag 13 und 14

sry dass ich gesten nicht geschrieben hab
ich war dann einfach viel zu mued ^^

nja gestern sind wir dann an den strand gefahren
was ich nicht wusste ist das kamakura am strand liegt xD
sprich: ich hab vorgestern was missverstanden

wir sind extrem frueh aufgestanden ich glaub so um 5 oder so... und dann sind wir fast 3 stunden gefahren.

ich hab yokohama gesehn
und es ist wundervoll. es liegt am meer. es ist ein hafen. und es ist riesig und sehr industriell. ich war aber zu mued um meine digicam rauszuholen udn es im morgenlicht zu fotogarfiern. ich aerger mich jez noch.

auch die autobahn hab ich toll gefunden. in japan sind die rieeeeesig und hypermodern.

am strand selber wars aber zu windig. also sind wir fruehstuecken gegangen. der pazifik ist toll. nur in der naehe von yokohama und tokyo hat man die arschkarte gezogen ^^ es waren ur viele windsurfer da, :3 tolle windsurfer

dann haben wir uns tempel angesehen
viele tempel ^^
unteranderem auch den beruehmten tempel mit dem "daibutsu" dem grossen buddah, der ist 11m hoch und man kann sogar rein gehn ^^

und auf einer halbinsel waren wir
hab den namen vergessen ><
aber es war ur schoen
ich hab die klippen gesehn udn wir waren in so grotten drinnen
fast wie in der bretagne oder in cornwall

am abend waren wir wieder in einem bad
uur gross.
dort hats so ne art sodabecken gegeben oO
in dem fuehlst du dich wie eine brausetablette weil die ganze zeit luftblaeschen von deiner haut aufstroemen
und ich hab wieder in so einem steinding gebadet ^^ 
dort haben wir auch gegessen, ich hatte curry-udon ^^

danach hab ich mir im auto 2mal totoro gegeben xD einmal auf englisch mit japanischen untertiteln udn einmal umgekehrt, der film is sooo suess (peter du kennst den eh fix ^^ judith ich hoff mal du auch xD)

danach bin ich tooootmuede ins bett gefallen und
heute
wieder aufgewacht (nonaned)

wir waren im restaurant gegenueber essen
und dnach ahben wir meinen koffer gepackt
er war 5kg zu schwer
die 5kg kommen per post
(sryyyyy mario da sind die bodylinesachen drinnen!!!! und kathi dein yukata :/ und meiner >< und meine buecher oO usw)
ein grossteil meiner kleidung wurde vakuum verpackt (!!!)
war die idee von der mama ^^ saugeil
ur episch schaut das innenleben meines koffers jez aus. so als waer ich aus der fernen zukunft angereist xD und meine sachen sind ur antiaquiert und deshalb im vakuum, loooool

nja nachm packen sidn wir nochma in eine karakoke bar gefahren ^^
ich hab my immortal gesungen oO besser als ich gedacht hab, ehrlich
der computer hat mit 87 von 100 punkten gegeben :3

jez ahben wir gerade zu abend gegessen und unser dessert verzehrt, ich hab abschieds geschenken bekommen
weil sich das morgen in der frueh vllt nimmer ausgeht
ich muss morgen wieder extrem frueh aufstehn. wieder um 5

um 10:30 beruehre ich das letzte mal japanischen boden
um 16h sollte ich aus der tuere am flughafen schwechat kommen

ich vermiss euch schon
und japan werd ich vermissen

see you soon, bbys

だいすき
サラ

5.8.07 16:32


tag 12

huete haben wir in der frueh in symphony hills ikebana gemacht :3
ur schoene beschaeftigung
is auch garnicht sooo schwer
organisiert hat das ganze die hostmami (xD) von kenneth
ich hab meines 2mal fotografiert
ich selber wurde 239042934834mal fotografiert
(omg ein auslaender macht ikebana wtf)

dann waren wir in gemeinsam mit ein paar leuten von nikko essen
ich hatte mein geld vergessen udn hab  nichts gegessen
auch wayne ^^

da mich meine hostfamily zu spaet abgeholt hat, bin ich von haruka auf ein beeren-mango-freezy-teil eingeladen worden :3 ur gut sowas
btw: im sommer hats in japan 34 gard ca.... und man verkueht sich. weil innen ueberall die eakon eingeschalten sind xD

naj dann ahben wir uns zuhause den dritten ju-on teil angesehn, den japanischen ^^ haha ur geiler film, ur suess... xD sayaka wollt danach nicht allein aufs klo!! XDDD ich hab mich sooo zwuzzlt xD
gahaha uur geil

dann war auch schon der abschiedsabend ^^
(ich war btw die einzige die mit stassenkleidung gekommen ist -_____-"""
das essen war lala udn die leute aber uur super ^^
ich werd die japaner ur vermissen
XD highlight des tages war die paesentation von fritz seinem "DONDAKE"-shodo... xDDD zu geil einfach
geschenke hab ich auch wieder bekommen ^^

dann sind wir auch schon nach hause
und haben eine programmaenderung gemacht ^^
morgen gehts an den strand
mit hund
und marikas mann ^^ (den btw alle keikei nennen oO)

naj bis morgen dann...
is der letzte tag vorm packen :/

love love bbys....

I`LL BE BAAAAAAAAAAACK! :3

sara

3.8.07 16:03


tag 11

omfg ^^

heute war ich mit sayaka in shibuya und shinjuku

zuerst in shibuya
das erste was mir eingefallen ist als ich die station verlassen hab und die sonne erblickt hab war:
OMFGGGGGGGGG
WTF die gebaeude
dort MUSS man sich geben. und die kreuzung xD
(peter, die hat zwar keine melodie gespielt, ich glaub du haettest sie totzdem gemocht ^^)
die gebaeude sind abartig gross, voller reklame-bildschirmen und absolut wie man sich tokyo vorstellt
irre, einfach nur irre

in shibuya selber  waren wir auch in einem riesengrossen shopping-turm
dem "shibuya 109"
es ist so ziemlich genau so gross wie das tgm und voller bunter boutiquen die namen tragen wie: rose fan fan, xoxo und last scene girl (!! xD)
in diesem shoppingtower sind mir auch ur viele von den shibuya-styled girls aufegafllen ^^
dunkelblond geblichenes haar, solarium tan, glod/silber make up, techno in den ohren,... ^^
sehr seltsame meadchen
but love the clothing!
und wir waren auch so n bissi rumschaun auf der stasse die neben dem gebaeude ist ^^
dort ahb ich eeeeendlich einen musikladen gefunden ^^

dann sind wir auch schon nach shinjuku gefahren
selbe szene hier: omfg, riesengebaeude!
und wir waren in einem aehnlichen gebaeude wie das shibuya 109
nur kleiner :3 das hier war nur 7stoecke hoch ^^
geheissen hats "shinjuku alta"
auch ur viele nice boutiquen ^^
und schuhe in huelle und fuelle XD

dann waren wir in so einer spielhalle an so einem kranautomaten xD
und ich udn sayaka haben fast 1000 yen (3spiele ware 500 yen) ausgegeben xD
hat sich ausgezahlt
ich bin jez stolze besitzerin einer origial tokyoter gloomy bear ^^ price only edition
ur nice haha

die strasse gehoert zum grossen vergunegungs und rotlichtviertel tokyos
wenn man seitlich in die bars reingesehn hat hat man gesehn welche maedchen hier arbeiten
oder jungs :3

essen waren wir im seltsamsten reataurant das ich jehmals gesehn hab
(jah auch seltsamer als der marchfelderhof....)
als ich aus dem aufzug ausgestiegen bin hab ich zuerst mal nichts gesehn weils so finster war
dann hat uns eine dame zu einer tuer gefuehrt
bei der haben wir 3mal einen gong laeuten muessen
dann hat uns eine puppe gefragt wieviele personen wir sind oO
danach ist die tuer aufgegangen udn ein kellner hat uns auf unsere plaetze gefuert
das essen war ur lecker ^^ gebratener salat ist lecker
und die nudeln waren auch gut

dann sind wir wieder in die spielhalle rein ^^
und haben bei so einem ur kuhlen fotoautomaten bilder gebacht
ich liebe diese dinger
wieso gibts sowas nicht auch in wieeeen T.T

und ich hab shinjuku bei nacht erlebt
ur bunt alles
foto ftw! 

nja morgen is ikebana und der abschiedsabend angesagt
uebermorgen kamakura
und dann heissts eh schon koffer packen ^^
(wobei ich schwer vermute das ich ueber den in narita zugelassenen 20kg bin...)
danach heissts abfluuuug!

nja bis morgen ^^

sara <33

 

2.8.07 15:23


tag 10

nur mehr ein paar tage trennen mich von meiner heimreise
ich vermiss mein baby... ._.

nja heute sind wir in den ueno-koen gefahren ^^ marika, hinari, tante, onkel von marika und ich xD
der park ist sooo schoen
aber heiss wars.. omg. gottseidank gibts in japan alle 5m einen getraenkeautomaten, das is bei der affenhitze ur praktisch
in dem park sind ein paar schreine
ich bin zum inari-schrein gegangen
dort hab ich fuer das gefolge der inari eine wunschtafel aufgehaengt
auf meiner stand ein wunsch fuer gesundheit
die kami inari ist die patronin der kitsune ^^
danach waren wir bootfahren in dem teich der in dem park ist
vom teich aus hab ich ein paar tolle fotos gemacht
man sieht richtig wie seltsam es ist in dem park zu sein
ueberall gruen und dahinter wolkenkratzer, hotels, reklame etc

danach waren wir in asakusa
dort ist eine rieeeeesen grosse souvenierstrasse ^^ alles nur strozt nur so voller potentieller mitbringsel xD yakutas, kimonos, faecher, schirme, postkarten, plueschninjas (xDD),...
die strasse fuert wieder zu einem grossen schrein
als oesterreicher ist es EXTREM seltsam vor diesem schrein zu stehn oO
alle 30cm ein hakenkreuz oO (is im buddhismus und kA ob auch im shintoismus ein sonnensymbol, sollt man wissen ^^)
aber schoen ist er und vorallem gross
an den unterseiten der rieeeeesengrossen laternen waren wunderhuebsche drachen eingeschnizt
ich hab wieder ein paar fotos gemacht... ich hab btw nur mehr 60 uebrig... ich hatte mehr als 350 zur verfuegung xD

dann sind wir schon etwas muede in ein sehr feines restaurant gefahren
baaaam ^^ guuutes essen!
ich hab irgenwas gruenes gegessen oO kA was es war aber es hat ausgesehn wie irgendwas einfach oO... kA ^^ aufjeden fall nicht lecker
aber das war sooo gut xD
und gemuese hab ich viel gegessen
und soooo gute sojasprossen!
und kA ^^ uuur viel
das mango-eis danach war auch ned uebel ^^

wtf-erfahrung des tages ist btw das die japaner anscheinend voll im "billys bootcamp"-fieber sind oO
alle machen das und es rennt auch auf japanisch synchronisiert im fernsehn (xD!!!!)

morgen shibuya und shinjuku ^^
kann aber nix einkaufen -__-

nja bis morgeeen

だいすき <3
サラ

(daisuki sara)

 

1.8.07 15:09


tag 9

muha!
heute hab ich frueh aufstehn muessen ^^

weiiil wir shodo, also japanische kalligrafie in einer schule gemacht haben
ur interessant ^^
die japaner schreiben "mit dem koerper" nicht nur aus dem handgelenk heraus, vorallem bei der kalligraphie
nach ein paar uebungen hab ich "geschichte der sterne" geschrieben :3
und "kitsune" ^^ und "ai" alles in kanji... bis auf kitsune das hab ich katakana geschrieben. kA... vllt is das kanji so schwer oO
naj die frau die uns dort unterrichtet hat hat die gaaaanze zeit fotos gemacht xD
auf schritt und tritt is die uns mit der digicam hinten nach

nja dann waren wir in einem sg. family-restaurant essen. oO es hat dannys (XDDDD euda! dannys, ban dai, son guko,... WAS JEZZZ?!?! XD) geheissen. ich schwoere... ich hatte dort das gutaussehenste (roflllll) eis der welt. xD und schon wieder ein "boeses" soda.

dann waren wir im sportzentrum ^^

dort hat man uns das japanische bogenschiessen beigebracht. oder zumindest die basics xD

es waren leute von der katsuhika bezirkszeitung und vom regionalfernsehn da!!! omg!
der fotograf hat uuur genervt xD der is permanent im weg gestanden oder hat dumm gegrinst.
nja wie auch immer.
beim japanischen bogenschiessen gehts nicht direkt darum das du das ziel selber trifft sondern wie du es trifft. sprich: ziel treffen ist gut, perfekte haltung, atmung und konzentration dabei ist besser.

ich hab btw als einzige nix getroffen ^^
kein aim xD

nja danach hat man uns noch ueberrraschend zum luftdruckgewehrschiessen eingeladen.
und DORT hab ich getroffen xD
und zwar ein paar mal 10 punkte!
auch wenn das gewehr sehr schwer war ><

dann hat mich die mutter von marika und sayaka abgeholt udn wir waren in dem grossen depato einen tee trinken ^^
da sie deutsch lernt udn ich japanisch haben wir uns gegenseitig IRGENDWIE unterhalten xD
sie hat gottseidank so ein elektronisches woerterbuch ^^
so wies einfach ur viele japaner haben
das is soooo hilfreich, ich will sowas auuch .__.

nach dem tee sind wir nach hause
dort haben hinari und ich uns gegenseitig gezeichnet :3
das kind is sooooo kawaiii

XD DONDAKEEEEEEEEEEEEEEEE!
oida, NIEMAND weiss was es bedeutet, NIEMAND!
und troztdem sagens einfach alle.
das wort kommt in irgendsoner tvserie in japan vor xD
(die btw uuur knuffig is...)
und es bedeutet vllt sowas wie ne mischung aus "wassssuuuup" und "oidaaaa" xD oder so kA
aufjeden fall issses uur nice
tjuah

folglich ahben wir heute ferngesehn am abend.
diese seltsame serie, eine comedy serie und animes

^^ ALLE oeffentlichen sender senden in HD!!! uuur geil! sooo chillig zum anschaun. wir haben dragonballl z und gundam wing gesehn. und uns viel ueber die animes und mangas die in deutschland und oesterreich veroeffentlicht wurden unterhalten.

und meine moskitostiche hab ich versorgt.
in nikko haben mich uuur seltsame viecher gestochen. kA was das war. der biss schaut nicht aus wie der von einem oesterreichischen moskito bzw von ner gesle oder sowas oO angeblich heisst das vieh das mich gebissen hat "striped mosquito" (sagt sayakas woerterbuch)
wens bis morgen nicht besser wird frag ich ob ich ne salbe haben kann...

nja bis morgen dann mal.
kA was ich morgen tun werd.
mach ich mir in der frueh aus ^^

<333
sara

ps: どんだけええええええええええええええ!!!!!!!! xDDDDD

31.7.07 17:19


tag 8

hahahahaaaarajuku again ^^

muha ich war wieder auf der takeshita-dori einkaufen

ich hab die suessesten vans die ihr jeh gesehn habt ^^ schwoeere!!

nja ich bin so um 11 aufgestanden und sayaka und marika haben michzur kanamachi-station gebracht. dort bin ich mit den maedchen von kenneth hostfamily nach harajuku gefahren ^^

heute hats geregnet

deshalb waren nicht sooo viele leute wie letztes mal
aber immer noch viele
uur viele visus :3 love love love!

lieder hatte ich meine kamera zuhause vergessen und konnte diesmal keine fotos machen ><
und geld hab ich jez auch keines mehr xDDD
bis auf das von katarina ausm japanisch kurs ^^

nach dem einkaufen hat mich sayaka von der kanamachi station abgeholt
und jez grad waren wir ur nice essen :3

in einem restaurant wo du vor dir so ne art heisse platte zum braten usw hast
der koch kocht vor dir und du kochst mit ^^
extrem nice

und da ich brav zugesehn hab kann ich jez gebratene nudeln machen :3
werd ich in wien dann kochen

morgen machen wir kalligraphie am vormittag und bogenschiessen am nachmittag ^^

bis morgen <33

sara

30.7.07 17:10


tag 6 und 7

also erst mal

tag 6

an dem wir frueh aufgestanden sind um nach nikko zu fahren.
ich bin wider mal zu spaet gekommen xD in meiner fam hatten alle verschlafen. lol
bei synphony hills haben wir dann ausgelost wer neben wem im bus sitzen darf.
diesmal snd naemlich ca 15 japaner mit dabei gewesen. alle im alter zwischen 16 und 25.

ich bin neben niemandem gesessen xD
hab mich dann aber neben die marie gesetzt.

gegessen haben wir in einem restaurant namens ban-dai (FOTO!! XD). und zwar allerlei tofu. in jeder nur moeglichen form. xD gekocht gebacken, mit salat, mit suessen bohnen,...

danach sind wir gl zur tempel und schrein anlage gegangen.

"du weisst nicht was schoenheit ist bevor du nicht nikko gesehen hast"
 (oder so) hat mir mario am tag davor geschreiben.

recht hatte er.
es ist wirklich atemberaubend schoen.

vorallem die waelder.
und wie sich die tempel/schreinanlage perfekt in die wundervolle landschaft einfuegt.
ich hab viele fotos gemacht. meine cam schaut jez btw so aus wie die handys vieler japaner xDD mit anhaenger und glitzer usw. haha. ur geil. in der anlage selber hab ich fuer meinen bruder viele von diesen tori-toren oder so fotografiert. und die beruehmten drei affen (nichts hoeren, sagen, sehen). und die schlafende katze, die das sonnenlicht japans symbolisieren soll.

danach sind wir in unser youth hostel gefahren. dort ahben uns die "beaver scouts" begruesst. uuur suess ^^ dann haben wir curry mit reis gemacht. alle zusammen. das herrichten danach hat glaub ich aber laenger gedauert als das essen und kochen zusammen. xD

da wir dann ziemlich dreckig waren haben wir geduscht und gebadet. ^^ japanisch versteht sich. zuerst zusammen ausziehn, abduschen, haare waschen, baden. zu 10t xD

danach hatten wir lagerfeuer und feurwerk.
sehr suess war ads lagerfeuer mit den scouts :3

dann haben wir gespielt und gegessen xD beim aishiteru-spiel ist jack (der eg ryuichi heisst) voll durchgedreht weil ihn niemand lieb hatte xDDDD loool ur geil. ein 25jaeriger japaner rollt sich am boden udn hockt sich dann in die ecke. xDDD haha ich bin ur gelegen vor lachen.

grossteil war danach zusaufen ^^ ich wollt eg noch was essen. hab mich dann aber nur kurz zum ausruhen auf meien matte gelegt und war sofort (!!) weg. xD innerhalb von 10sec eingepennt. sowas passiert mir vllt 3mal im jahr. glueklich aufgewacht bin ich dann an

tag 7

an dem wir zuerst gefruehstuckt ahben udn dann zu den wasserfaellen in der naehe nikkos gefahren sind. nja..... naehe... eine stunde busreise entfernt xD

waerend dieser busreise haben btw alle bis auf kenneth und maria gepennt... und diese futkinder haben von jedem ein foto XDDD JEDEM beim pennen. oida? was geeeht? XD ich sammel hier die bilder von pennenden leuten. tz xD ich sabber angeblich oO wtf

die wasserfaelle waren sooo toll. ur schoen. xD und dort gibts sooo viele libellen. ur schoen in rot und orangetoenen.

dann sin wir weitergefahren in haben in romantic village (jahh wtf) zu mittag gegessen udn einen kuebis bemalt. xD

danach sind wir nach hause gefahren. als abschiedgeschenk hab ich von den japanern ein puzzle mit so "denk an mich" spruechen bekommen. ur lieb. und kekse und calpis XD

jez hab ich grad fuer meien hostfamily einen kaiserschmarren gemacht (den ich btw geschafft hab leicht anzukohlen -___-) und die sitzen jez im anderen zimmer und schauen ju-on ^^

ich fahr morgen wieder nach harajuku :3
und am tag der abschiedfeier machen wir ikebana hat man uns erzaehlt ^^

nja

cyaaa
sara

29.7.07 16:50


 [eine Seite weiter]



Home
Guestbook
Link


Made by.
Brushes.